Logo KLC Web1.fw

Da sich die Coronasituation immer noch nicht wesentlich gebessert hat, bieten wir dieses Jahr wieder einen interaktiven Lauf an. Wie im Vorjahr misst jeder Teilnehmer seine eigene Zeit selbst und übermittelt sie uns über ein Formular auf der Website. Die eigenen Ergebnisse können im Zeitraum vom 25.12.2021 bis zum 31.12.2021 eingereicht werden.

Weitere Infos dazu folgen.

Sollte es die Coronalage zulassen, wird außerdem am 31.12 ab 14.00 Uhr ein regulärer Silvesterlauf im Klosterwald veranstaltet.

Liebe Sportler,

die jenigen, die diesen Winter nicht in die Halle können oder wollen, sind herzlich eingeladen, Leichtathletik am Freitag um 16 Uhr im Stadion oder nach Absprache am Trimmpfad zu trainieren. Durch gezieltes Lauftraining, aber auch Kraft- und Koordinationsübungen bis hin zum Weitwurf und Weitsprung werden alle wesentlichen Disziplinen der Leichtathletik abgedeckt.

Liebe Sportler,

am 13. Januar 2021 ist ein prominentes Ehrenmitglied des KLC gestorben.

Der Sportsoldat Bernd Kannenberg gewann bei den Olympischen Spielen 1972 in München im 50-km-Gehen Gold in 3:56:11,6 Stunden.  Außerdem wurde er mehrmals Deutscher Meister in verschiedenen Diszanzen im Gehen.

Liebe Sportler,

Seit neuestem können wir auch am Samstag wieder ein Leichtathletik Training für Anfänger unter der Leitung von Jürgen Felker anbieten.

Treffpunkt ist bis auf Weiteres samstags um 9.00 Uhr im Parkstadion

 

Viel Spaß

Mit großer Freude konnten wir vom KLC feststellen, dass sich trotz der besonderen Situation viele sportbegeisterte Menschen aus Kaufbeuren und Umland nicht unterkriegen liesen und wieder beim Silvesterlauf mittmachten.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme und ein frohes und gesundes neues Jahr wünscht Ihnen der KLC

Die Ergebnisse des Silvesterlauf: Hier

Weitere Infos unter Sportveranstaltungen

Go to top